Von: Tim Lütkepohl

, Mittwoch 28. Januar 2009 | Produktnews

Der GLS 80 Rührreaktor – das ideale System für Ihre Mischprozesse


Der GLS 80 Rührreaktor – das ideale System für Ihre Mischprozesse

Der GLS 80 Rührreaktor ist aufgrund der besseren Durchmischung gegenüber herkömmlichen Magnet-Rührfischen ideal für verschiedenste Mischprozesse geeignet. Der Antrieb erfolgt durch einen handels-üblichen Magnetrührer.

Der Rührreaktor ist kompatibel zum bewährten GLS 80 Anschluss-System. Das Einbringen von Schläuchen (Durchmesser 1,6 mm bis 12 mm) über die Ports ermöglicht die Zuführung oder Entnahme von Medien während des Mischprozesses. Optional kann auch ein steriler Druckausgleich (0,2µm) angebracht werden und nicht verwendete Ports können mit einem Blindverschluss verschlossen werden.
Des Weiteren stehen zwei verschiedene Rührelemente (Flügel- und Anker-Rührer) zur Verfügung, die mit wenigen Handgriffen beliebig ausgetauscht werden können. Ein Betrieb bei unterschiedlichen Viskositäten ist möglich.

Der Rührreaktor ist als Set mit der 1.000 ml oder 2.000 ml DURAN® Laborglasflasche erhältlich, die Einzel- und Ersatzteile können jedoch auch separat bestellt werden.
Das komplette System ist autoklavierbar und alle medienberührenden Teile entsprechen den FDA-Vorgaben.
Mit den genannten Eigenschaften bietet das Rühr-System eine hohe Flexibilität und kann der Anwendung entsprechend angepasst werden.

Weitere Informationen:

DURAN Group GmbH
Tim Lütkepohl, Produktmanager Labware
info.duran@duran-group.com